Retten macht Schule am 24.07.2019

Am letzten Mittwoch vor den Ferien hatte die Klasse 7/8 den Erste-Hilfe-Kurs „Retten macht Schule“, der von der Steiger-Stiftung finanziert wird.

Die SchülerInnen lernten, wie man sich bei einem Notfall verhalten und welche Regeln man beim Telefonieren mit dem Notdienst 112 einhalten sollte. Außerdem übten die SchülerInnen eine bewusstlose Person in die stabile Seitenlage zu bringen. Anschließend wurde an den Puppen der Steiger-Stiftung die Herz-Lungen-Massage geübt. Jeder Einzelne musste 5 Minuten durchhalten, um im Ernstfall dafür gewappnet zu sein, wie anstrengend dies sein kann. Deshalb ist es in einem Notfall auch wichtig, sich bei der Herz-Lungen-Massage abzuwechseln.

Die Klasse 7/8 fühlt sich nun sicherer beim Leisten der Erste Hilfe nach Unfällen. Trotzdem hoffen alle, dass sie nie in einen Notfall verwickelt sein werden.

 

Text + Bilder: V. Borck

Aktuelles

2. Novemver 2019

 

Bildungsakademie, Oktober 2019:

--> Bericht & Bilder

 

Ferientermine:

--> Schuljahr 2019/2020

--> Schuljahr 2020/2021

Kontakt

Hochrheinschule Gailingen
Schulstr. 4
78262 Gailingen am Hochrhein

 

Schulleitung

Jochen Freiberg

 

Telefon

+49 7734 9319820

 

Telefax

+49 7734 9319821

 

Email:

rektorat@hochrheinschule.de

 

Sekretariat:

Montag: 8.00 - 11.00 Uhr

Dienstag: 8.00 - 10.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 10.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 10.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 10.00 Uhr

 

Rektorat:

nach Absprache

 

Nutzen Sie auch unser

Kontaktformular

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hochrheinschule Gailingen