Vorbereiten auf den Frühling

Bunte Wiese vor dem Klassenzimmer

 

Am 19.11.2020 fand an der Hochrheinschule das erste Projekt der

Arbeitsgruppe „Biodiversität“ statt. Mit der tatkräftigen Unterstützung

von Herrn Michael Auer („die Gartenmacher“ in Gailingen)

und dem Gemeinderatsmitglied Uwe Messer pflanzten alle SchülerInnen

der Hochrheinschule eine Blumenzwiebel. Klassenweise

fanden sich die Kinder auf dem Schulhof zusammen. Nach einer

kurzen Einführung durch Herrn Messer und Herrn Auer durfte sich

jedes Kind eine eigene Zwiebel aussuchen. An dieser Stelle möchten

wir uns herzlich bei Herrn Auer für die großzügige Spende aller

Blumenzwiebeln bedanken! Nun begannen die Kinder, in den nach

Klassen unterteilten Blumenbeeten, ein Loch zu graben. Danach

wurden die Zwiebeln gesetzt und wieder mit Erde bedeckt.

Wir freuen uns schon auf bunte und vielfältig blühende Beete, welche

im Frühling nicht nur toll für das Auge sind, sondern auch noch

vielen Honig- und Wildbienen als wichtige Nahrungsquelle dienen.

Text Lisa Marinovic

 

Aktuelles

28. Dezember 2020

 

WIR WÜNSCHEN IHNEN EINEN GESUNDEN UND SICHEREN RUTSCH INS JAHR 2021!

 

 

Ferientermine

--> aktualisiert

 

 

Kontakt

Hochrheinschule Gailingen
Schulstr. 4
78262 Gailingen am Hochrhein

 

Schulleitung

Jochen Freiberg

 

Telefon

+49 7734 9319820

 

Telefax

+49 7734 9319821

 

Email:

rektorat@hochrheinschule.de

 

Sekretariat:

Montag: 8.00 - 11.00 Uhr

Dienstag: 8.00 - 10.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 10.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 10.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 10.00 Uhr

 

Rektorat:

nach Absprache

 

Nutzen Sie auch unser

Kontaktformular

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hochrheinschule Gailingen