Sankt Martin, 11.11.2015

St. Martin hoch zu Roß

Mit Trompeten und Hufgetrappel durch‘s Dorf

 

Zwei leibhaftige Pferdestärken haben den St.-Martins-Umzug der Gailinger Hochrheinschule und des Kindergartens am Gedenktag des heiligen Martin von Tours angeführt. Beim traditionellen Laternenumzug durch das Dorf am Hochrhein liefen die Stuten Madeira und Sopresa von der Gailinger Criollo-Ranch vorneweg, geritten von den rot-bemantelten Kindern der Reittherapeutin Anja Martin. Rund 200 Kinder und Eltern der Schule und des Kindergartens folgten gemeinsam mit ihren bunten Laternen den Anführern auf den Pferden  auf dem ca. 1,5 km langen Weg bis hin zum Schulhof. Dort fand das traditionelle Martinsspiels statt, bei dem die siebenjährigen Paulina ihren roten Mantel mit dem Bettler teilte. Begleitet und musikalisch umrahmt wurde der St.-Martinsumzug von dem Gailinger Musikverein.

 ZITAT FREIBERG: „Für mich waren die vielen leuchtenden Laternen in dem beeindruckend langen Umzug begleitet durch die Musik ein sehr bewegender Anblick! Die Pferde waren ein echtes Highlight! Dass auch zahlreiche Flüchtlingsfamilien mit ihren Kindern beim Umzug dabei waren, zeigt mir, dass diese Kinder bereits gut angekommen sind in Gailingen und sich wohl fühlen.“

Für einen weiteren Höhepunkt sorgten die Schüler der ersten und zweiten Klassen, die im Vorfeld einen stimmungsvollen Lichtertanz eingeübt hatten. Diesen präsentierten sie zu den Klängen von „Conquest of paradise“ des griechischen Komponisten Vangelis. Unterstützt wurden sie dabei von einem Feuerspucker.

„Miteinander teilen“ ist die Botschaft von Sankt-Martin - und so wurde zum Abschluss des diesjährigen Gailinger St.-Martinsumzugs auf dem Schulhof auch Hefezopf, Kinderpunsch sowie das Gefühl der Gemeinsamkeit geteilt.

 

 

Amtsblatt - Woche 48 mit einem Bericht zu Sankt Martin
Amtsblatt - Woche48.pdf
PDF-Dokument [3.2 MB]

Aktuelles

9. September 2019

 

Erster Schultag:

--> Mittwoch, 11.9.2019

--> 8.35 - 12.15 Uhr

 

Ferientermine:

--> Schuljahr 2019/2020

--> Schuljahr 2020/2021

Kontakt

Hochrheinschule Gailingen
Schulstr. 4
78262 Gailingen am Hochrhein

 

Schulleitung

Jochen Freiberg

 

Telefon

+49 7734 9319820

 

Telefax

+49 7734 9319821

 

Email:

rektorat@hochrheinschule.de

 

Sekretariat:

Montag: 8.00 - 11.00 Uhr

Dienstag: 8.00 - 10.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 10.00 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 10.00 Uhr

Freitag: 8.00 - 10.00 Uhr

 

Rektorat:

nach Absprache

 

Nutzen Sie auch unser

Kontaktformular

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hochrheinschule Gailingen